• Langenaltheim
  • > nutzen Sie die Briefwahl oder am 21.1.2018 wählen gehen
  • Büttelbronn
  • > nutzen Sie die Briefwahl oder am 21.1.2018 wählen gehen
  • Rehlingen
  • > nutzen Sie die Briefwahl oder am 21.1.2018 wählen gehen
  • ein Teil unserer regenerativen Energien
  • Windräder und Biogasanlagen - das sollte reichen

Kämmerin/Kämmerer gesucht

 

Die Gemeinde Langenaltheim braucht Verstärkung, bzw. Ersatz für unseren derzeitigen Finanzchef!

Die genaue Stellenausschreibung <hier> einsehbar!

 

                   

 

 

Büttelbronn, 16.11.2013

Alfred Maderer kandidiert wieder!

Das war die Überraschung des Abends: zum Schluss der Bürgerversammlung gab Alfred Maderer bekannt, bei den anstehenden Kommunalwahlen wieder als Bürgermeister zu kandidieren. Die harte Zeit zu Beginn seiner laufenden Amtsperiode und die jüngsten unschönen Vorkommnisse haben reiflicher Überlegung bedurft, diese Entscheidung mit einem "jetzt erst recht" zu treffen. Trotz ständiger Beobachtung, was auch seiner Frau zu schaffen macht, werde er trotzdem nicht nach Büttelbronn umziehen - so seine süffisante kurze Anmerkung.

 

 

Langenaltheim - 15.11.2013:

Überraschend (?) große Beteiligung durch die Bevölkerung das erste auffällige: nahezu 60 interessierte Bürgerinnen und Bürger waren gekommen, der Pflichtveranstaltung des Bürgermeisters zu lauschen! Im mollig warmen Saal war eine richtige Wohlfühlatmosphäre, auch für den anwesenden Hund. Gleichzeitig hatte man bereits zu Beginn das Gefühl, die Spannung würde steigen!

Die Reaktion auf das Infoblatt ein offener Brief an die Energiegenossenschaft.offener Brief

 

Mit diesem "speziellen" Gefährt wurden die letzten Tage, kraftschonend für den (1) verdeckten Bauhofmitarbeiter (mehr wurden nicht benötigt), die Gully's gereinigt und für die Winterzeit vorbereitet; nach Langenaltheim wurde das Gefährt von der Gemeinde Solnhofen abgeholt - die Globalisierung läßt grüßen! Sehr lobenswert!

Autos beschädigt

In Büttelbronn wurden in der Nacht zum 01.11.2013 (Halloween)
mehrere Autos mit Eiern beworfen und zudem am Lack beschädigt.
Schaden: mehrere 1.000 €

Büttelbronn wird wohl "klein Chicago"?

 

Joomla Template by Joomla51.com